arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Meldungen

Mitteilungen

Hier finden Sie meine Pressemitteilungen und Berichte über meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter.

  • 29.07.2021

    Förderaufruf - Mittel für lebendige Innenstädte

    Unsere Innenstädte und Zentren leiden unter der Corona-Krise. Die langen Schließungen haben insbesondere den regionalen Einzelhandel und die Kulturszene getroffen. Aus diesem Grund stellt Bundesfinanzminister Olaf Scholz 250 Millionen Euro für Pilotprojekte zur Stärkung der Innenstädte zur Verfügung. „Ich freue mich, dass mit dem Projektaufruf ‘Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren‘ Modellprojekte finanziert werden, die innovative und experimentelle Vorhaben im Sinne einer integrierten und nachhaltigen Stadtentwicklung umsetzen“, so der Marburger Bundestagsabgeordnete Sören Bartol. Damit werden Städte und Gemeinden in die Lage versetzt, die anstehenden Herausforderungen mit finanzieller Unterstützung des Bundes besser zu meistern. Modellprojekte helfen nicht nur vor Ort, sondern können auch eine Strahlkraft für andere Innenstädte und Zentren entwickeln.
    Mehr
  • 20.07.2021

    Gekommen, um zu hören - Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion macht Halt in Marburg

    Die SPD-Bundestagsfraktion geht bereits zum dritten Mal auf Tour und hat offene Ohren für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Mit den nötigen Hygienemaßnahmen will die SPD-Bundestagsfraktion ins Gespräch kommen und zuhören: Was erwarten Sie eigentlich von der SPD im Bundestag? Worum soll sie sich kümmern? Und was hat sie in den vergangenen Monaten für uns im Bundestag erreicht und durchgesetzt? Unter Beachtung der notwendigen Hygienevorschriften und Abstandsregeln kommt die SPD-Fraktion auch in diesem Jahr wieder mit den Menschen vor Ort ins direkte Gespräch. „Die Menschen haben aktuell natürlich viele Fragen, vor allem: Wie schaffen wir es die Folgen der Corona-Pandemie zu meistern und was ist dafür noch nötig?“ so der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol, der natürlich bei der Tour auch dabei ist.
    Mehr
  • 28.06.2021

    50.000 EURO FÜR DAS THW MARBURG AUS DEM FAHRZEUGBESCHAFFUNGSPROGRAMM DES BUNDES

    Mit rund 1000 neuen Fahrzeugen unterstützt der Bund die Ortsverbände des Technischen Hilfswerks (THW) in diesem Jahr. Hintergrund ist das Fahrzeugbeschaffungsprogramm, das der Deutsche Bundestag aufgesetzt hat, um den Fahrzeugbestand des THW auf Vordermann zu bringen. Auch der THW-Ortsverband Marburg hat vor kurzem wieder ein neues Fahrzeug erhalten, melden der zuständige Hauptberichterstatter im Haushaltsausschuss, Martin Gerster (SPD) und der Marburger SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol.
    Mehr
  • 19.05.2021

    Burg Mellnau und Orgel in Anzefahr profitieren vom Denkmalschutzsonderprogramm des Bundes - 520.845 Euro gehen in den Kreis

    Das Denkmalschutzsonderprogramm X des Bundes schreibt eine erfolgreiche Geschichte im Landkreis Marburg-Biedenkopf fort. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat in seiner heutigen Sitzung erneut Mittel in Höhe von 520.845 Euro freigegeben, welche nun für die Restaurierung von Kulturdenkmälern im Landkreis eingesetzt werden. Nach Zuschüssen u.a. für die Sanierung der Waggonhalle in Marburg, der Alten Kirche in Bürgeln, dem Herrenhaus in Amönau, der Lutherischen Pfarrkirche in Marburg sowie der Orgel in Stausebach profitieren zwei weitere Projekte im Landkreis Marburg-Biedenkopf vom Denkmalschutzsonderprogramm.
    Mehr
  • 10.05.2021

    FÜR 1 JAHR IN DIE USA - AB JETZT FÜR DAS 39. PPP BEWERBEN!

    Seit Anfang Mai hat die Bewerbungsphase für das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP) begonnen. Der Marburger SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol ruft Schüler/innen und junge Berufstätige aus Marburg-Biedenkopf auf sich für das 39. Patenschafts-Programm zu bewerben.
    mehr
  • 07.05.2021

    50 JAHRE STÄDTEBAUFÖRDERUNG - GUTE JAHRE FÜR MARBURG-BIEDENKOPF

    In diesem Jahr begehen Bund, Länder und Kommunen am 8. Mai zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern das Jubiläum "50 Jahre Städtebauförderung". Ein Jubiläum, das auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf anerkennend Erwähnung finden muss. "1971 war es der Sozialdemokrat Willy Brandt, der die Städtebauförderung eingeführt hat. Seither unterstützt sie die Städte und Gemeinden dabei baulichen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen nachhaltig zu begegnen. Auch im Landkreis Marburg-Biedenkopf haben viele Quartiere in den heimischen Kommunen von dieser Bundesförderung profitiert", so der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol und in der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin unter anderem für den Bereich der Stadtentwicklung verantwortlich.
    mehr
  • 05.05.2021

    462.000 EURO VOM BUND FÜR DAS FREIBAD IN GLADENBACH WEIDENHAUSEN

    Das sind sehr gute Nachrichten für Gladenbach-Weidenhausen", freut sich der Marburger Bundestagsabgeordnete, Sören Bartol. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat in seiner heutigen Sitzung eine Förderung für die Sanierung des Freibades im Stadtteil Weidenhausen der Gemeinde Gladenbach mit bis zu 462.000 Euro beschlossen. Damit trägt der Bund bis zu 13 Prozent der geschätzten Gesamtkosten von 3.445.378 Euro.
    mehr
  • 23.04.2021

    ECHTE TEILHABE ERMÖGLICHEN DANK BLINDENFÜHR- UND ASSISTENZHUNDEN

    Für den Marburger Bundestagsabgeordneten Sören Bartol "gehören Blindenführhunde und Assistenzhunde in Marburg eindeutig zum Stadtbild". Sie sind für viele Menschen mit Behinderungen notwendige Begleiter im Alltag, um am Leben in der Gesellschaft teilhaben zu können.
    mehr
  • 21.04.2021

    TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE MIT SÖREN BARTOL, MDB, AM DIENSTAG, 27.04. - 18-19:30 UHR

    Die nächste telefonische Bürgersprechstunde des Marburger SPD-Bundestagsabgeordneten Sören Bartol findet am Dienstag, den 27. April, zwischen 18:00 und 19:30 Uhr statt.
    mehr
  • 25.03.2021

    TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE MIT SÖREN BARTOL, MDB, AM MITTWOCH, 31.03. - 17:30 - 19 UHR

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine persönliche Bürgersprechstunde weiterhin leider nicht möglich. Deshalb lädt der Marburger SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol am Mittwoch, den 31. März, zwischen 17:30 und 19:00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zu einer erneuten telefonischen Bürgersprechstunde ein.
    mehr
  • 15.03.2021

    IN SOLIDARITÄT DURCH DIE PANDEMIE - FRAKTION VOR ORT MIT SÖREN BARTOL, MDB UND BÄRBEL BAS, MDB

    Die Corona-Pandemie stellt uns weiterhin vor Herausforderungen. Zur Bewältigung der Pandemie hat die SPD-Bundestagsfraktion bereits zahlreiche Hilfsmaßnahmen auf den Weg gebracht. Besonders wichtig ist es, den Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) neu zu organisieren und für ihn eine Rahmenkompetenz des Bundes zu schaffen.
    mehr
  • 10.03.2021

    GIRLS’DAY 2021 - DER DIGITALE MÄDCHEN-ZUKUNFTSTAG BEI DER SPD-BUNDESTAGFRAKTION

    Du bist zwischen 14 und 18 Jahre alt und Politik ist genau Dein Ding? Dann hast Du die Möglichkeit am Donnerstag, den 22. April 2021 in die Rolle einer Abgeordneten zu schlüpfen.
    mehr
  • 03.03.2021

    3 MILLIONEN EURO VOM BUND FÜR DEN NEUBAU EINER MULTIFUNKTIONSHALLE IN LAHNTAL-GOSSFELDEN

    "Das sind sehr positive Nachrichten für die Gemeinde Lahntal", so der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat heute die Förderung des Neubaus einer Multifunktionshalle in der Gemeinde Lahntal in Höhe von 3,0 Millionen Euro bewilligt.
    mehr
  • 27.02.2021

    BARTOL TRIFFT DIGITAL VEREINSVERTRETER*INNEN AUS ANGELBURG - 02.03.2021

    Der heimische Bundestagsabgeordnete Sören Bartol führt seine Reihe "Bartol trifft Vereinsvertreter*innen" auch in der Pandemiezeit fort und trifft sich nun zum zweiten Mal digital mit Vereinsvertreter*innen einer Gemeinde zusammen.
    mehr
  • 22.02.2021

    TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE MIT SÖREN BARTOL, MDB AM SAMSTAG, 27.2. 10-12 UHR

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine persönliche Bürgersprechstunde weiterhin leider nicht möglich. Deshalb lädt der Marburger Bundestagsabgeordnete Sören Bartol am Samstag, den 27. Februar, zwischen 10:00 und 12:00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zu einer telefonischen Bürgersprechstunde ein.
    mehr
  • 12.02.2021

    3,9 MILLIONEN EURO FÜR DEN NEUBAU EINES SANITÄTSVERSORGUNGSZENTRUMS IN DER HERRENWALD-KASERNE IN STADTALLENDORF

    Zum Ende der vergangenen Sitzungswoche des Deutschen Bundestages gab es erneut gute Nachrichten für den Bundeswehr-Standort Stadtallendorf. "Der Bund durch die Bundeswehr investiert neben den bereits zugesagten Mitteln weitere 3,9 Millionen Euro für die Baumaßnahme "Neubau Sanitätsversorgungszentrum" in der Herrenwald-Kaserne," wie der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete Sören Bartol zum Wochenende mitteilte.
    mehr
  • 05.02.2021

    DIGITALER POLITISCHER FRÜHSCHOPPEN MIT HUBERTUS HEIL UND SÖREN BARTOL AM 13. FEBRUAR 2021 - 10:30 UHR

    Gemeinsam mit Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und dem SPD-Bundestagsabgeordneten Sören Bartol in den Samstag starten: Hubertus Heil wird zum Auftakt ein Eingangsstatement zur gegenwärtigen politischen Lage abgeben, einen Ausblick in die Zukunft des Sozialstaates liefern, und steht dann gemeinsam mit Sören Bartol in lockerer Atmosphäre für Fragen gerne bereit.
    mehr
  • 04.02.2021

    CORONA-HILFSPROGRAMME LASSEN KFW-FÖRDERUNGEN AUF HISTORISCHEN HÖCHSTWERT STEIGEN, AUCH IM LANDKREIS MARBURG-BIEDENKOPF

    2020 war aufgrund der Corona-Pandemie für alle ein schwieriges Jahr. Gut, dass sich der Landkreis Marburg-Biedenkopf in dieser Zeit auf die Unterstützung des Bundes und seiner Förderbank, der Kreditanstalt für Wiederaufbau (Kfw), verlassen konnte. Dies zeigt sich nicht zuletzt in den Zahlen der KfW-Förderung 2020, die einen neuen historischen Höchstwert erreicht hat.
    mehr
  • 29.01.2021

    TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE MIT SÖREN BARTOL AM FREITAG, DEN 05. FEBRUAR 2021

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine persönliche Bürgersprechstunde weiterhin leider nicht möglich. Deshalb lädt der Marburger Bundestagsabgeordnete Sören Bartol nun bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr, am Freitag, den 5. Februar, zwischen 17:00 und 19:00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zu einer telefonischen Bürgersprechstunde ein.
    mehr
  • 28.01.2021

    MEHR BEFUGNISSE UND DAMIT MEHR RECHTSSICHERHEIT IM NOTFALLEINSATZ

    Heute wird der Bundestag die aus Sicht der SPD dringend überfällige Rechtssicherheit für Notfallsanitäterinnen und -sanitäter beschließen. Damit können sie künftig im Notfalleinsatz auch in Abwesenheit des Notarztes oder der Notärztin in eigenverantwortlich notwendige heilkundliche Maßnahmen durchführen, ohne gegebenenfalls Strafen fürchten zu müssen.
    mehr
  • 27.01.2021

    DIGITAL-VERANSTALTUNG MIT CHRISTINE LAMBRECHT UND SÖREN BARTOL AM 03.02.2021 - 18 UHR "GEFAHREN FÜR UNSERE DEMOKRATIE UND FREIHEIT - WIE WEHRHAFT IST UNSERE DEMOKRATIE?"

    Nicht erst der Sturm auf das Capitol in Washington Anfang Januar oder der Vorfall im vergangenem Sommer vor dem Reichstag in Berlin zeigen, welchen Herausforderungen sich Demokratien weltweit zunehmend ausgesetzt sehen. Verschwörungstheorien, Hass und Hetze auch aus Parlamenten heraus setzen unserer Gesellschaft zu.
    mehr
  • 13.01.2021

    DAS LIEFERKETTENGESETZ FAIRHANDELN

    Digitale Fraktion vor Ort mit MdB Sören Bartol und MdB Dr. Sascha Raabe am 21.01.2021Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich schon lange dafür ein, dass die globalisierte Wirtschaft fair und gerecht organisiert sein muss, auch entlang von internationalen Lieferketten.
    mehr
  • 12.01.2021

    VERBUNDPROJEKT "HAND AUFS HERZ - CÖLBE INVESTIERT IN KLIMA" ERHÄLT FAST 800.000 EURO FÖRDERUNG

    Auch in dieser für uns alle schwierigen Zeit gibt es ab und an gute Nachrichten. Eine solche kommt heute aus Berlin, wie der heimische Bundestagsabgeordnete Sören Bartol mitteilt. Mit fast 800.000 Euro aus der Nationalen Klimaschutzinitiative fördert der Bund ein gemeinsames Projekt vom St. Elisabeth-Verein Marburg und der Gemeinde Cölbe im Landkreis Marburg-Biedenkopf.
    mehr
  • 06.01.2021

    TELEFONISCHE BÜRGERSPRECHSTUNDE MIT SÖREN BARTOL AM SAMSTAG, DEN 09.01.2021

    Aufgrund der Corona-Pandemie ist eine persönliche Bürgersprechstunde auch im neuen Jahr leider nicht möglich. Deshalb lädt der Marburger Bundestagsabgeordnete Sören Bartol am Samstag, den 9. Januar, zwischen 10:00 und 12:00 Uhr alle Bürgerinnen und Bürger zu einer telefonischen Bürgersprechstunde ein.
    mehr